Darnay Keller und Kulturscheune

Der Wein ist eine Medizin, wenn er aber ohne eine Manier getrunken wird, ist er ein Gift. Der Wein ist eine Erquickung des Herzens, wenn er aber ohnmäßig getrunken wird, ist er ein Tod der Seele. (Abraham a Sancta Clara)

Gönnen Sie sich ein gemütliches und fröhliches Beisammensein mit Freunden oder Familie beim Darnay Keller (gebaut 1644). In dem Keller finden Sie eine Austallung über die Geschichte der örtlichen Weinbau und Weinkultur.

In dem Darnay Keller und Kulturscheune können Sie sich in einem angenehmen Umgebung von verschienenen örtlichen Zutaten bereiteten Köstlichkeiten und erfrischende Getränke genießen.
Die schattenhaftige Scheune und der gemütliche Garten bieten ein perfekten Platz für ein speziellen Brunch. Toasts mit Gemüsekrem, Eierfrühstücke, Fotzelschnitten mit Granatapfelsirup und andere Spezialitäten warten auf Feinschmecker.

Jeden Tag in der Woche
– Gabelfrühstück
– leichte Speisen, Sandwiches, Weinbeißer
– Getränke (Bier, Erfrischungsgetränke, Kaffee, Tee)
in autentischen Umgebung.

Während der Saison erwarten gelegentlich Musikabende und Weinverkostunfen die Gäste.

Öffnungszeiten:

10. Juni – 30. September
Mo-So 9-13 und 17-20 Uhr

6. Oktober – 30. November
Freitag – Sonntag: 12-18 Uhr (Vom Wetter abhängig – vorherige Kontaktaufnahme empfohlen)

Wo: Darnay Str. 10.

Weitere Informationen:
Réka Kocsis
zusi.kocsis@gmail.com
+36 30 513 6757