Festetics Gewürzgarten und Herbarium bei der Diás Wassermühle

Der Festetics Gewürzgarten und Herbarium erwartet Gäste mit köstlichen Kräutertees, Workshops und Aufführungen in wunderschöner Umgebung.

 

Erwachsene und auch Kinder sind herzlich willkommen im Festetics Gewürzgarten und Herbarium bei der Diás Wassermühle. Sie kommen sicher auf Ihre kosten auch wenn Sie nur die köstlichen Kräutertees oder Sirupe probieren möchten, aber für praktische Kenntnisse besuchen Sie die Workshops und Aufführungen von Experten.

Programme vom 1. Juni bis 31. August:

Unsere alltäglichen Heilkräuter: Aufführung und Teeverkostung
Termine: dienstags ab 12 Uhr, donnerstags ab 15 Uhr (ca. 1,5 Stunden)
Eintrittskarte („Tee-Karte“): 1 200 HUF/Erwachsene. Für Kinder kostenlos (bis 14 Jahre).
Im Preis sind die Teilnahme und die Verkostung der Kräutertee enthalten.
Max. 20 Personen; Vorregistrierung ist nötig: kakukkfuporta@gmail.com.

Am letzten Samstag jeder Monat ab 15 bis 17 Uhr Das Kraut des Monats: Aufführung mit Projektion und Workshop über den Kräuter des Monats
Ein interaktiver Workshop, geleitet von einer/einem PhytotherapeutIn.
Eintrittskarte: 2 500 HUF/Erwachsene (im Preis sind Hinweise und Kräuterleckerbissen enthalten).
Max. 20 Personen; Vorregistrierung ist nötig: kakukkfuporta@gmail.com.

Am zweiten Samstag jeder Monat ab 15 bis 17 Uhr Geschichten der Kräuter: Therapie-Geschichten von Éva Rita Szánti Ligetszépe® Therapeutin
Eintrittskarte: 2 500 HUF/Erwachsene (im Preis sind Hinweise und Kräuterleckerbissen enthalten).
Max. 20 Personen; Vorregistrierung ist nötig: kakukkfuporta@gmail.com.

Das Bäckereimuseum und das Herbarium haben Öffnungszeiten, der Gewürzgarten ist immer offen für Besucher. Der Besuch aller drei Sehenswürdigkeiten ist kostenlos.

Öffnungszeiten in 2021
1. Februar – 30. Mai: Samstag-Sonntag 13-17 Uhr
1. Juni – 31. August: Dienstag-Sonntag 12-18 Uhr (Montags geschlossen)
1. September – 30. September: Mittwoch-Sonntag 12-17 Uhr
1. Oktober – 20. Dezember: Samstag-Sonntag 13-16 Uhr
oder zu angegebenen Zeitpunkten der Programme.

Die Mühle ist von der Hauptstraße Nr. 71, oder vom Balaton Radweg durch den Quelle Lehrpfad (Forrás-tanösvény) zu erreichen.
Adresse: Malom Str. 5., Gyenesdiás
GPS: 46.765499, 17.299972

Weitere Informationen:
Kakukkfű Porta
kakukkfuporta@gmail.com
Tel.: +36 20/348-6368

oder

Tourinform Gyenesdiás
Hunyadi Str. 2., H-8315 Gyenesdiás,
Tel.: +36 83/511-790
gyenesdias@tourinform.hu